HATHA YOGA

HATHA YOGA

Die Tradition des Hatha-Yoga ist die Basis meiner Yoga-Kurse. Das System funktioneller Körperübungen schult die Körperwahrnehmung, fördert die Entspannung und hilft dem Übenden einen Weg zur Einheit von Körper, Seele und Geist zu finden.

Read More

KINDERYOGA

KINDERYOGA

Hier wende ich mich aber besonders an Kinder, Jugendliche und Familien. Gerade Kinder sind sehr aufnahmefähig, lassen sich mit wachem Interesse durch Yogastunden führen. Hier schulen sie ihre Fantasie, lernen den Körper wahrzunehmen, auf eine aufrechte Körperhaltung ...

Read More

PERSONALTRAINING

PERSONALTRAINING

In privaten Yogastunden steht ganz der Schüler im Mittelpunkt und genießt die vollkommene Aufmerksamkeit des Yogalehrers. Die Übungspraxis wird den momentanen Erfordernissen unter Berücksichtigung der persönlichen Wünsche und...

Read More

IMG_4358

Kinderyoga – Übungsleiter | 03. bis 05. März 2016

Yoga für Kinder – Kinderyoga – Übungsleiter
Fachpädagogische Fortbildung


Inhalte:

Grundlagen des Yoga

  • Standortbestimmung
  • Unterschiede zu anderen Übungstechniken
  • Was kann durch Yoga erreicht werden?

Unterrichtsgestaltung

  • Planung und Erstellung und Gestaltung einer Unterrichtsstunde

Praxis und Methodik

  • Asanas/ Körperhaltungen
  • Entspannungsübungen
  • Pranayama/ Atemtechnik
  • Konzentrationsübungen
  • Meditation mit Kindern
  • Spiele für Kinder
  • Erarbeiten von Asanafolgen

Zertifizierung:

Nach Seminardurchführung wird die Teilnahme bestätigt.

Um das Zertifikat „Übungsleiter Kinderyoga“ zu erhalten, muss eine Belegarbeit erstellt werden, die einen Plan aufzeigt, wie über den Zeitraum von 8 bis 10 Wochen mit den Kindern zielgerichtet gearbeitet werden kann. Ein weiterer Bestandteil ist das Schreiben einer Fantasiereise, die ausführliche schriftliche Planung einer Yogastunde, die dann in einer Kindergruppe gehalten wird.

Termine:

03. bis 05. März 2016

Freitag / 18:00 – 20:00 Uhr
Samstag / 09:00 – 16:00 Uhr
Sonntag / 09:00 – 16:00 Uhr

Der Unterricht umfasst 20 Unterrichtseinheiten a 45 Minuten.

FÜR MEHR INFORMATIONEN KLICKEN SIE BITTE HIER (PDF).

SEMINARANMELDUNG (PDF)